Wenn alle an dir vorbeiziehen

Kennst du dieses Gefühl, dass da irgendwie viel mehr möglich sein muss? Schaust du um dich und siehst Leute an dir vorbeiziehen, von denen du denkst, das kann doch nicht wahr sein? Bist tief und fest davon überzeugt, dass deine Arbeit absolut genial ist und trotzdem hast du viel zu wenig Kunden?

 

Es ist verflixt. Denn deine Arbeit kann noch so genial, deine Strategie zielgenau und dein Auftritt perfekt sein. Wenn die Energie nicht stimmt, ist alles umsonst! It’s all about Energy! Doch lass uns von Anfang beginnen und heute deine Strategie unter die Lupe nehmen.

 

Hier erzähle ich dir, was die 100% Erfolgsstrategie ausmacht und wie du sie in 7 Schritten für dich im Business umsetzt! 

 

In 7 Schritten zum Erfolg - deine glasklare Strategie

 

Eins ist sicher, wenn du erfolgreich sein willst, brauchst du eine glasklare Strategie. Jaja, ich weiss, jeder ist individuell und so auch dein Business. DOCH glaube mir, ich habe lange genug versucht mein eigenes Ding durchzuziehen. Ich habe gemeint, ich hätte die Marketing-Weisheit mit Löffeln gegessen und habe mich mit meinen 1000 Ideen hilflos verzettelt. Die Wahrheit war, dass ich als Unternehmerin einige wichtige Punkte vergessen hatte. Erst viel zu spät holte ich mir Hilfe. Ich lernte von den Besten und setzte die Strategien 1:1 um. Und dann kam das Wichtigste!

 

Ich lernte ganz viel über mich selbst kennen. Was ich über Geld und Erfolg dachte. Und ich war wirklich schockiert, was sich da alles in meinem Unterbewusstsein getummelt hatte. Kein Wunder, das ich mich vorher fast zu Tode gerackert hatte und nichts funktionierte. Doch mehr zu dem in meinem nächsten Blog.

 

 

Hier nun meine besten Tipps für deine glasklare Strategie:

1. Deine Mission

Damit du wirklich erfolgreich bist, musst du wissen, was deine Mission ist. Denn wenn du dein Business auf diesen inneren Werten und deiner Lebensaufgabe abstimmst, bringst dir das langfristig den grössten Umsatz und die tiefste Erfüllung.

 

2. Zielkunde

Definiere für dich, mit wem du am liebsten zusammenarbeitest. Achte hier darauf, dass du nicht im Helfersyndrom stecken bleibst. „Aber ich will doch allen Menschen helfen!“. Ja schön und gut, doch das ist einfach nicht möglich. Frage dich besser: „Wie würde ich es lieben? Mit wem würde es mir am meisten Spass machen zusammenzuarbeiten? Wer bekommt bei mir die besten Ergebnisse?“

 

3. Positionierung

Das ist jetzt die Krux. Bist du zu breit positioniert, dann bist du für jeden - und somit für keinen. Dann hast du deinen supergrossen Bauchladen mit tausend verschiedenen Angeboten für alle Menschen der Welt. Finde dein absolutes Spezialgebiet und definiere wer das wirklich benötigt. Positioniere dich so spitz wie möglich. Rede in deinem Marketing auch nie von Methoden, Tools und Berufsbezeichnungen, denn das verstehen deine Kunden ebenso wenig. Erzähle ihnen, welches Problem du am besten löst und welche Ergebnisse sie mit deiner Hilfe bekommen.

4. Money & Erfolgs Mindset

Genau das ist die Essenz! Erinnere dich, it’s all about Energy. Befasse dich mit deinen unbewussten Mustern und Glaubensätzen. Und nimm dir dazu ein Coach! Du wirst auch hier NIE an die Wurzeln kommen und deine blinden Flecken selbst entdecken. Das ist reiner Selbstbetrug und wenn du ganz ehrlich zu dir bist, weisst du es ja. Diese Geschichten, die du dir selbst erzählst, wieso dies und das nicht möglich ist. Somit - raus aus der Komfortzone und rein in den Erfolg!

5. Authentisches Marketing

Du musst vor Power nur so strotzen und vor Begeisterung nur so sprudeln. Du musst dir eine Schar von Fans kreieren, damit du so richtig in Fahrt kommst. Und das muss nicht immer laut und marktschreierisch sein. Es gibt auch sanfte und ruhige Wege, für deine zukünftigen Kunden sichtbar zu sein. Doch wichtig ist es, die Angst abzulegen, dich zu zeigen, so wie du wirklich bist. Dein wahres DU - authentisch und frei. Dafür musst du alle deine Masken fallen lassen und deine Wahrheit aus dem Herzen sprechen.

6. digitale Sichtbarkeit

Ohne Facbook & Co. geht heute einfach nichts mehr. Interessant ist zu beobachten, dass auch grössere Unternehmen die Zeichen der Zeit fast verpasst haben und jetzt wie die alte Post hinterherhinken mit ihren digitalen Marketing-Aktivitäten auf Social Media. Und ja ich weiss, diese ganze digitale Welt ist nichts für dich und die Technik sowieso nicht. Dann lerne zu delegieren!

7. Circle of Life

Das ist mein absolutes Lieblingsthema. Ich liebe die Natur, ich liebe dem Rhythmus der Gezeiten, ich liebe die dauernde Veränderung und die darin verborgene Transformation zum Wachstum. Und so funktioniert auch dein Business. Du musst es auf deine inneren Bedürfnisse abstimmen, sonst blockierst du dein Business unbewusst. Deshalb ist es so wichtig, dass du dich selbst wahrnimmst, deinen Bedürfnissen Raum gibst und kompromisslos danach handelst.

Und ich wäre ja nicht Deborah, wenn es da nicht noch was gäbe! Denn - mein neues Workbook ist da! Hol dir gleich den kostenlosen Potenzial Booster und finde im Persönlichkeitstest heraus, ob du das Zeugs zur Pionierin hast. Ich habe dir sogar eine absolut geniale Bonus-Übung reingepackt - den Mission Finder! Damit du zu 100% auf deiner Spur läufst und als Unternehmerin mit deinem Herzens-Business die Welt rockst!

 

Ja ich will mein Potenzial boosten - klick hier

 

Alles Liebe dir

Deine Deborah




Gefällt dir mein Blog? Trag dich hier ein und erhalte regelmässig meine Inspirationen:






Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Jacqueline (Samstag, 10 März 2018 06:16)

    Vielen lieben Dank für dieses tolle Workbook!
    Herzlich, Jacqueline

  • #2

    Deborah (Samstag, 10 März 2018 14:25)

    Danke dir liebe Jacqueline fürs runterladen und ich wünsche dir viel Spass beim umsetzen!